Facebook
··· latest news ··· latest news
DUBE
news ··· latest news ··· latest
The symbol for liberty and harmony! The Symbol from DUBE





Facebook
Facebook- Aktuelle Nachrichten von und über DUBE sowie
Veranstaltungshinweise findet Ihr auf unserer Facebook Seite!





Facebook- Check our Facebook Site for latest news
about DUBE!



Newspapers and magazines about
DUBE
Press-Cuttings

05. März 2016

Trommeln für Flüchtlinge - Music Together im Bürgerhaus



DUBE

· click here ·

 

Back to the top

12. Mai 2015

Interview mit Thando Walbaum in "Beeld", der größten afrikaanssprachigen Tageszeitung in Südafrika



DUBE

· click here ·

 

Back to the top

Februar 2013

Interview mit DUBE zum 25-jährigen Jubiläum

auf NDR 90,3

DUBE

· click here ·

 

Back to the top

10.02.2013

"Xhosa in Katharinen"

Artikel auf www.hafencitynews.de

· click here ·

 

Back to the top

31.01.2013

Artikel im Alster-Anzeiger "JABULA" Afrika in Bergstedt

DUBE

· click here ·

 

Back to the top

20.07.2012

Interview mit Thando auf stimmt.de

· click here ·



 

Back to the top

September 2011

"Der Mann mit dem Fagott"

Thando Walbaum mit Udo Jürgens
am Set zu "Der Mann mit dem Fagott"

Thando Walbaum mit Udo Jürgens am Set zu `Der Mann mit dem Fagott´

Dieser zweiteilige Fernsehfilm basiert auf dem gleichnamigen
autobiografischen Bestseller von Udo Jürgens und Michaela Moritz.

 

Back to the top

07. Juni 2010

Interview with DUBE

on NDR 90,3

· click here ·

 

Back to the top

01. März 2009

Titelseite "Nordelbische"

BROT FÜR DIE WELT

Diakonie feierte am 20.02.09 das 50-jährige Jubiläum der Aktion und bedankt sich bei allen Spendern

Es ist genug für alle da

Der ganze Artikel




 

Back to the top

Erstausstrahlung 01. Dezember 2008

ZDF Fernsehfilm "Im Gehege" (Thriller)

mit Thando Walbaum

Dreharbeiten zum Film Im Gehege
Thando bei den Dreharbeiten

Thando Walbaum und Robert Atzorn
Thando Walbaum und Robert Atzorn

Darsteller:
Jon Everman - Robert Atzorn
Julie Schwertfeger - Judith Rosmair
Robert - Axel Milberg
Timo - Maximilian Pelz
Charlotte Everman - Eleonore Weisgerber
Luca - Thando Walbaum
Kommissarin Korn - Tina Engel
Frau Glissmann - Manon Straché
Regie:
Kai Wessel

 

Back to the top

06. Dezember 2007

Ein Event im Vitalia Hotel Bad Segeberg

(Das Stadtmagazin Norderstedt, Ausgabe 01/08)

Der Reinerlös ging an:
Kinder Luftbrücke e.V. Witta Pohl und
Tribüne Lübeck (Gewalt gegen Kinder)

Event

 

Back to the top

29. September 2007

Der 10. jazztrain in Hamburg und DUBE im Wagen I

"Wir erhielten, zusammen mit den obigen Fotos, am nächsten Tag diese Email, die uns natürlich unendlich freute! Wir bedanken uns bei dieser Gelgenheit bei allen Fahrgästen, Sie waren ein wunderbares Publikum!" (Bethina)

Jetzt kommt der Jazz zum Zug...

...titelte die Presse (Hamburger Morgenpost) vor neun Jahren, als der jazztrain zum ersten Mal abfuhr – und hat heute mehr denn je recht mit ihrer Schlagzeile: der jazztrain bringt den Jazz unter die Leute, mitten in die Stadt hinein. Das gibt es nur in Hamburg: ein Festival auf Gleisen. Im jazztrain sind Musiker und Zuhörer gemeinsam unterwegs. Die vier Wagen einer U-Bahn dienen als Livebühnen, professionell mit Soundtechnik, Klavieren und Schlagzeugen ausgerüstet – und als rollende Konzertsäle auf einer der schönsten Strecken der Welt, der historischen Ringlinie der Hamburger Hochbahn, die exklusiv für den jazztrain wieder geschlossen wird.

Programmausschnitt JazzTrain 2007

Der jazztrain lädt alle ein, gemeinsam auf Jazz abzufahren. An sechs Haltestellen entlang der Strecke (Ringlinie U2/U3: Schlump – Kellinghusenstraße– Barmbek - Berliner Tor – Rathaus – Landungsbrücken - Schlump) können Passagiere zusteigen und zum Preis eines HVV-Tickets zu Konzertbesuchern und Fans werden.

Der jazztrain hat es sich zum Ziel gesetzt, den Jazz in seiner ganzen Vielfalt und einzigartig mobil in der ganzen Stadt zu präsentieren und so viele neue und begeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer für den Jazz zu gewinnen.

Mehr Informationen gibt es hier!

 

Back to the top

10. September 2007

Father Michael Lapsley zu Besuch in Hamburg

Eine ganz besondere Freundschaft verbindet DUBE mit Father Michael Lapsley, dem Begründer des "Institute for healing of memories". Wer mehr über Father Michael Lapsley wissen möchte, der kann sich hier auf seiner Homepage informieren: www.healingofmemories.co.za

Father Michael Lapsley und DUBE
Father Michael Lapsley hier bei seinem Besuch in Hamburg
am 10.09.07 im Radison Hotel.

Father Michael Lapsley - Zitat
(Zitat von Father Michael Lapsley)

 

Back to the top

Bergedorfer Zeitung - 04. Juni 2007

AIDS bewegt - Solidarität im Gottendienst




(v.l. Dumisani Mabaso, Bethina Walbaum, Esther Pheiffer sowie
die beiden Pastoren Rolf Martin und Karlfried Kannenberg)

 

Back to the top

HÖRZU - 11. Januar 2007 - DIE GOLDENE KAMERA

nominierte drei ungewöhnliche Produktionen des Fernsehjahres 2006. Unter anderem auch "Neger, Neger, Schornsteinfeger"

Hamburg (ots) - Diese drei Filme beschäftigten durch ihr Thema, ihre Emotionalität und ihre großartige Besetzung sowohl die Fernsehbranche als auch die Zuschauer. Und alle drei nominierten Produktionen der Kategorie "Bester deutscher Fernsehfilm" stellten sich der harten Realität - ob in der Gegenwart oder in der Vergangenheit - ohne die sonst üblichen Weichspüler in Bild und Ton.

Es ist selten geworden, dass das Fernsehen die Gemüter erregt. Allzu oft versinkt der Zuschauer in seinen Sofakissen, während vor ihm hübsch verpackt einige prominente Schauspieler in bewährten Schemata die immer gleiche Liebesgeschichte erzählen. Das Publikum nicht überfordern, lautet die Richtlinie der Fernsehschaffenden.

Die drei nominierten Fernsehfilme stechen auf unterschiedliche Weise aus diesem Fernsehalltag hervor.
(...)

NEGER, NEGER, SCHORNSTEINFEGER (ZDF)
Keine Probleme mit der Quote hatte "Neger, Neger, Schornsteinfeger". Jeweils über acht Millionen Zuschauer sahen im ZDF die beiden Teile, die von der Kindheit des liberianischen Diplomatensohns Hans-Jürgen Massaquoi in Nazi-Deutschland erzählten. Massaquoi wächst auf in einer Zeit, in der Hitler die Macht ergreift und Deutschland seine dunkelsten Jahre erlebt. Diese Entwicklung von der wohlbehüteten Kindheit in eine lebensbedrohliche Jugend zeichnet der Regisseur Jörg Grünler mit sehr viel Feingefühl nach. Die Nachwuchsschauspieler Luka Kumi, Steve-Marvin Dwumah und Thando Walbaum spielen die Rolle des heranwachsenden farbigen Jungen und verleihen dieser Figur ihre ausgefeilten Konturen. Veronica Ferres als alleinerziehende Mutter, die das Träumen vorsorglich aus ihrem Leben verbannt hat, ist die heimliche Heldin des Zweiteilers, den Malte Grunert und Markus Trebitsch (Aspekt Telefilm) für das ZDF produziert haben. "Neger, Neger, Schornsteinfeger" ist Gefühlsfernsehen auf höchstem Niveau: äußerst liebevoll inszeniert, zu Tränen rührend und gleichzeitig mit komischen Qualitäten. Eine ebenso authentische wie bewegende Geschichte über Rassismus und Zivilcourage, die vor Augen führt, dass Menschen schwarzer Hautfarbe auch in den 1930er Jahren bereits Bestandteil deutscher Historie waren. (www.pressportal.de)
(...)
Die 42. Verleihung des Film- und Fernsehpreises "Goldene Kamera" fand am 1. Februar in der Ullstein-Halle des Berliner Axel-Springer-Hauses statt und wurde live im ZDF ausgestrahlt.
Mehr Informationen auf: www.goldenekamera.de

 

Back to the top

MOPO - 08. November 2006

Nacht der Jugend


 

Back to the top

Hamburger Abendblatt - 29. Oktober 2006

Gedenken, feiern, verstehen - die "Nacht der Jugend"


 

Back to the top

Thando Walbaum - wäre gern auch mal Staatsanwalt oder Liebhaber...



 

Back to the top

Hamburger Abendblatt - 03. Oktober 2006

"Menschlich gesehen" - Thando Walbaum


 

Back to the top

DIE WELT - 29. September 2006

"Die verlorene Kindheit - Hamburg unterm Hakenkreuz"


 

Back to the top

"Zu Dritt" Kirchenzeitung - Ausgabe 5

Nacht der Kirchen am 16. September 2006


 

Back to the top

Juni 2005

The movie "Neger, Neger, Schornsteinfeger!" with Thando Mabaso









 

Back to the top

17. September 2004

Unicef zum 50. Weltkindertag -Kinder haben Rechte-


 

Back to the top

04. September 2004

3. All African

Culture · Live-Music · Market and more...

 

Back to the top

22. August 2004

Afrikanisches Sommerfest zugunsten von AIDS Waisenkindern in Pretoria

Afrikanisches Sommerfest zugunsten von AIDS Waisenkindern in Pretoria

 

Back to the top

05. März 2004

DUBE in the paradies for gourmets with the sound from Southafrica

DUBE in the paradies for gourmets with the sound from south-africa

 

Back to the top

01. Dezember 2003

Brot für die Welt -Zentrale Eröffnung der Spendenaktion in Hamburg

Brot für die Welt

 

Back to the top

Hamburg Aktuell - 26. September 2001

Exhibition The Lion King

Hamburg Aktuell September 26. 2001 -Exhibition The Lion King-

 

Back to the top

Bild - 30. August 2001

Visit from The Lion King

Another highlight was their performance at the consumer exhibition "Du und Deine Welt" (You and Your World). On September 6, 2001, DUBE got the crowd going with songs from the very successful musical (The Lion King).



BILD August 30. 2001 -Visit from The Lion King-

 

Back to the top

Aus Hamburgs Süden - 31. Januar 2001

Gumboot Dance in the reception room

Aus Hamburgs Süden January 31. 2001 -Gumbootdance in the reception room-

 

Back to the top

Sowetan - 06. Januar 1995

Mabaso glad to be home

Sowetan January 6. 1995, Mabaso glad to be home
Sowetan January 6. 1995, Mabaso glad to be home

 

Back to the top

Home · About DUBE · News · Press · Music · Photos · Links · Contact/Impressum

Wappen von Südafrika

© DUBE